Sie befinden sich hier:

Garantiebestimmungen

Die i.safe MOBILE GmbH gewährt für ihre Produkte eine Garantie gegen Material- und Verarbeitungsfehler für einen Zeitraum von vierundzwanzig (24) Monaten (Sechs (6) Monate für die folgenden Verschleißteile und Zubehör: Akkus, Ladegeräte, Headsets, Kabel). Die Garantiezeit beginnt mit dem Kauf beim Händler (Datum Endkundenrechnung). Garantieleistungen für dieses Produkt können auch in anderen Ländern – wie auf der Garantiekarte aufgeführt – in Anspruch genommen werden, sofern dieses Produkt im jeweiligen Land vertrieben wurde. Wenn sich das Produkt während des Garantiezeitraums unter normalen Benutzungs- und Wartungsbedingungen als defekt erweist, wenden Sie sich an den Einzelhändler, bei dem das Produkt ursprünglich gekauft wurde oder direkt an unsere Hotline. Die Haftung von der i.safe MOBILE GmbH und der zugelassenen Service Center beschränkt sich auf die Kosten für die Reparatur und/oder den Austausch der unter die Garantiebestimmungen fallenden Einheit.  

Garantiebestimmungen
1. Die Garantie gilt nur, wenn die Garantiekarte ordnungsgemäß ausgefüllt wurde und bei Vorlage des Kaufnachweises bestehend aus einer Original-Kaufquittung oder einem Kassenbeleg (oder als Kopie) mit Angabe des Kaufdatums, des Händlernamens, der Produktbezeichnung, der Serien-/IMEI-Nummer und der Produktnummer. Die i.safe MOBILE GmbH behält sich das Recht vor, Garantieleistungen zu verweigern, wenn diese Informationen nach dem Kauf des Produktes entfernt oder geändert wurden.

2. Die i.safe MOBILE GmbH verpflichtet sich, das defekte Produkt zu reparieren, oder nach eigenem Ermessen auszutauschen (Service-Austausch-Einheit).

3. Garantiereparaturen müssen durch einen autorisierten RugGear Europe Händler bzw. ein autorisiertes Service Center durchgeführt werden. Die Kosten für Reparaturen, die durch nicht autorisierte RugGear Europe Service Center durchgeführt wurden, werden nicht erstattet. Die Garantie erstreckt sich nicht auf Reparaturen oder Schäden, die ggf. durch solche Reparaturen entstehen.

4. Reparaturleistungen oder der Austausch im Rahmen der Garantie berechtigen nicht zu einer Verlängerung oder einem Neubeginn des Garantiezeitraums. Reparaturen und direkter Austausch im Rahmen der Garantie können mit funktionell gleichwertigen Austauscheinheiten erfolgen.

5. Die Garantie gilt nicht, wenn andere Mängel als Material- oder Verarbeitungsfehler festgestellt werden. Die folgenden Punkte werden nicht durch die Garantie abgedeckt:

  • Regelmäßige Prüfungs-, Wartungs-, Reparatur- und Austauscharbeiten aufgrund von normalem Verschleiß.
  • Unsachgemäße Benutzung oder Missbrauch, einschließlich – aber nicht ausschließlich darauf beschränkt – der Unterlassung, dieses Produkt für seinen normalen Zweck oder in Übereinstimmung mit den Gebrauchs- und Wartungsanweisungen zu benutzen.
  • Software-Upgrades bedingt durch Veränderung von Netzwerkparametern.
  • Benutzung des Produkts in Verbindung mit Zubehör, das nicht für die Verwendung mit diesem Produkt zugelassen wurde.
  • Ausfall des Produkts aufgrund einer fehlerhaften Installation oder einer Verwendung, die nicht den gültigen technischen oder sicherheitsbezogenen Normen entspricht, oder aufgrund der Nichteinhaltung der Anweisungen im Produkthandbuch.
  • Unfälle, höhere Gewalt oder Ursachen, die außerhalb des Einflussbereiches der i.safe MOBILE GmbH liegen, verursacht durch Blitzeinschlag, Wasser, Feuer und öffentliche Unruhen.
  • Nichtgenehmigte Modifikationen, die am Produkt vorgenommen wurden, damit das Produkt örtlichen oder nationalen technischen Normen in Ländern entspricht, für die das Produkt ursprünglich nicht konzipiert wurde.
  • Beschädigung des Akkus durch Überladen oder Nichteinhaltung der speziellen Anweisungen für den Umgang mit Akkus im Produkthandbuch.
  • Reparaturen, die durch nicht autorisierte Service Center durchgeführt werden oder durch eine nicht autorisierte Person.
  • Die Modell-, die Serien-/IMEI-Nummer oder die Produktnummer auf dem Produkt wurde geändert, gelöscht, unkenntlich gemacht oder entfernt.
  • Die Akkus wurden mit Ladegeräten aufgeladen, die nicht für das entsprechende Produkt zugelassen sind.
  • Das Produkt wurde Flüssigkeiten / Chemikalien jeglicher Art und / oder extremen Temperaturen, Nässe oder Feuchtigkeit ausgesetzt, welche außerhalb des deklarierten IP Schutzgrades lagen.
  • Ein Siegel am Akkugehäuse oder an den Akkuzellen wurde aufgebrochen oder offensichtlich manipuliert. 

Haftungsausschluss
Die i.safe MOBILE GmbH haftet weder bei Geräten, die unter die Garantie fallen, noch bei der Geräten außerhalb der Garantie für den Verlust der SIM-Karte bzw. für den Verlust von Speicherdaten. Die i.safe MOBILE GmbH haftet nicht für Vermögensschäden, Ausfallzeiten, Leih- oder Mietgeräte, Fahrtkosten, entgangenen Gewinn oder ähnliches. Die Haftung der i.safe MOBILE GmbH ist auf den Anschaffungswert des Produktes beschränkt.

6. Die Rechte des Käufers nach der jeweils geltenden nationalen Gesetzgebung, d.h. die aus dem Kaufvertrag abgeleiteten Rechte des Käufers gegenüber dem Verkäufer wie auch andere Rechte, werden von dieser Garantie nicht angetastet. Diese Garantie ist das einzige und ausschließliche Rechtsmittel des Käufers und weder die i.safe MOBILE GmbH noch seine Tochtergesellschaften sind haftbar für Begleit oder Folgeschäden oder für die Verletzung einer gesetzlichen oder vertraglichen Gewährleistungspflicht für dieses Produkt.

7. Reparierte oder ausgetauschte Produkte können neue und / oder aufgearbeitete Komponenten und Geräte enthalten.