Sie befinden sich hier:

RG600 im Härtetest!

Was passiert, wenn das RG600 einen Kanalschacht hinunter stürzt und eine Ladung Wasser und Sand abbekommt? Sehen Sie selbst: Neues Video der RugGear-Tester Christian L. und Rainer M.

Im neuen Test-Video unseres RugGear Testers Christian L. wird das RG600 einem richtigen Härtetest unterzogen. Das RG600 übersteht einen Sturz in einen Kanalschacht und wird von einem Rescue-Dog unbeschädigt wieder an die Oberfläche gebracht. Das Test-Video von Christian L. zeigt, dass das RugGear RG600 das perfekte Smartphone z. B. für den Einsatz im Rettungsdienst ist. 

Auch RugGear Tester Rainer M. unterzieht dem RG600 einen wahren Härtetest. Nachdem das Outdoor-Smartphone eine Ladung Wasser und Sand abbekommen hat, begleitet das RG600 Rainer M. bei einem ausgiebigen Surf-Trip.

Das RG600 ist nach dem US-amerikanischen Militärstandard 810G gegen jegliche Umwelteinflüsse geschützt. Das beinhaltet neben Stürzen und Vibrationen auch extreme Temperaturen (-20 bis +60°C) und Mikropartikel. Zudem ist das RG600 nach IP68 komplett wasserdicht, d.h. für eine halbe Stunde in zwei Meter tiefem Wasser untertauchbar. Das hebt das neue Outdoor-Smartphone von den klassischen "spritzwassergeschützten" Produkten ab.

RugGear Europe garantiert für Stürze aus zwei Metern Höhe auf jegliche Untergründe und ein Untertauchen für eine halbe Stunde in zwei Meter tiefem Wasser!

Hier gelangen Sie zu den Test-Videos
Hier erfahren Sie mehr über das RG600